keinsinn.de

Fotos und mehr

Mittlerhein-Reise, Tag 5

Der fünfte Tag war gleichzeitig die Rückreise. Wir haben aber trotzdem noch ein paar Dinge gesehen.

Zuerst waren wir in dem kleinen Örtchen Sayn, in dem es aber viel zu entdecken gab. Zunächst war da das Schmetterlingshaus mit unglaublich großen und bunten Schmetterlingen, kleinen Vögelchen und Schildkröten. Wenn man in der Gegend ist, sollte man das nicht verpassen. Außerdem gibt es dort ein hübsches Schloss mit einem Stadtmuseum. Sehr liebevoll gestaltet und informativ. Danach waren wir in der Abtei Sayn, die einen wirklich schönen Innenhof hat und zum Schluss haben wir uns noch die Burg Sayn angesehen, die aber zur Zeit im Privatbesitz ist und deswegen nur von außen besichtigt werden kann.

Weiter ging es nach Neuwied, hier haben wir nicht viel gesehen, nur Schloss Engers, das man auch nur von außen ansehen konnte.

Dann fuhren wir zum Schloss Arenfels. Das wird zur Zeit aus privaten Geldern langsam aufgearbeitet, man kann aber schon ein bisschen von außen die Fortschritte sehen. Das Schloss ist wirklich schön anzusehen.

Zum Schluss waren wir noch in Linz am Rhein, da habe ich aber keine Fotos mehr gemacht. Und so endet unsere Reise. Ich hoffe, Ihr konntet einen Eindruck der vielen Sehenswürdigkeiten gewinnen.

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

© 2018 keinsinn.de

Thema von Anders Norén